Boxakademie Hamburg

Die Boxakademie unterstützt Kinder und Jugendliche in sozialen Brennpunkten, zu verantwortungsvollen Mitgliedern der Gesellschaft heranzuwachsen. Über das Medium des Box-Sports werden Kindern und Jugendlichen Bausteine positiver Persönlichkeitsentwicklung, wie Selbstbewusstsein, Teamfähigkeit, den konstruktiven Umgang mit Konflikten und Aggression sowie Respekt und Anstand gegenüber ihren Mitmenschen vermittelt.

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen entwickelt die Boxakademie verschiedene Formen des Zusammenlebens, damit Integration gelingt. Denn Ausgrenzung einzelner oder ganzer Gruppen von Menschen kann auf Dauer nur zur Erosion der Gesellschaft führen. Damit heranwachsende junge Menschen ihren Platz in unserer Gesellschaft finden.

Die Stiftung Lulu & Robert Bartholomay unterstützt dieses tolle Projekt, damit heranwachsende junge Menschen ihren Platz in unserer Gesellschaft finden.

www.box-akademie-hamburg.de